Schriftgröße: normal - groß - größer
Link verschicken   Drucken
 

aktuelle Stellenausschreibungen

 
 

 

 

Die Gemeinde Much, Rhein-Sieg-Kreis (14.800 Einwohner)

sucht zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter (m/w/i)

für den Abwasserbetrieb

 

 

Bei der Stelle handelt es sich um eine auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle. Eine Stellenteilung durch zwei Personen kann in Betracht kommen, wenn – ggf. im Rahmen einer flexiblen Handhabung - eine ganztägige Besetzung gewährleistet ist.

Ihre Kernaufgaben sind im Wesentlichen:

  • Antrags- und Genehmigungsverfahren für Anschlüsse von Grundstücken an die öffentliche Abwasseranlage,

  • Zustands- und Funktionsprüfung privater Abwasseranlagen (administrative Aufgaben),

  • Mitarbeit bei der Überwachung von Kanalbaumaßnahmen,

  • überwiegend administrative Aufgaben im Rahmen des Betriebs, der Unterhaltung und Überwachung des Zustandes des öffentlichen Kanalnetzes.

 

Gesucht wird eine Kraft mit Kenntnissen und Erfahrungen in dem v. g. Aufgabengebiet.
Die Bewerber sollten über eine abgeschlossene Ausbildung in einem tiefbautechnischen Beruf, einer Handwerksausbildung (z. B. Sanitärbereich) oder einer Verwaltungsausbildung mit technischem Verständnis verfügen. Zudem wird von den Bewerbern Dialogfähigkeit/Kundenorientierung, Konfliktlösungsfähigkeit, Problemlösungsfähigkeit und der sichere Umgang mit den gängigen Microsoft Office Produkten erwartet.

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TvöD unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen (einschl. jährlicher Sonderzahlung) mit betrieblicher Altersversorgung,

  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten

  • flexible Arbeitszeitgestaltung und eine moderne Arbeitsplatzausstattung

  • gute Möglichkeiten zur Vereinbarung von Berufs- und Privatleben

  • kostenlose Parkplätze am Rathaus

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. mobile Massagen, Betriebssportgemeinschaft)

 

Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen die stellvertretende Leiterin des Abwasserbetriebes, Frau Dagmar Ottersbach, (Telefon: 02245/6878, E-Mail: ) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 14. Dezember 2018 auf dem Postweg (nicht per E-Mail) an:
Gemeindeverwaltung Much, Personalamt, z. H. Herrn Stamm, Hauptstraße 57, 53804 Much